Logo Volksschule Untertal

Sprachheilunterricht

Motto: SPRECHEN - LERNEN - LACHEN - LUSTIGE - SACHEN - MACHEN

"Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."

[Ludwig Wittgenstein]

SprachheilpädagogInnen fördern und begleiten sprach-/sprechauffällige Kinder.

Im Schuljahr 2017/18 wird der Sprachheilunterricht von Sandra Quitt, BEd erteilt.

  • SDC10910
  • SDC10914
  • SDC10928

Integration

Auf dem Weg zur Inklusion.

Inklusion ist, wenn dich keiner mehr fragt:

Woher kommst du?

Was kannst du?

Wie siehst du aus?

Bist du arm oder reich?

Welcher Religion gehörst du an?

usw.

Wir machen die Arme auf und heißen dich herzlich willkommen!

[Helga Vulkan]

Im Schuljahr 2017/18 werden alle 3 Klassen als i-Klassen geführt.

Die SchülerInnen mit besonderen Bedürfnissen werden im Schuljahr 2017/18 von Sonderpädagogin Sandra Quitt, BEd begleitet.

VHPS - Soziales Lernen

Das soziale Lernen befasst sich mit dem Erwerb sozialer Kompetenzen, die eine der Grundvoraussetzungen für das Gelingen einer "offenen Gesellschaft" ist. Soziale Kompetenz ist eine der Schlüsselqualifikationen für die globalisierte Welt von morgen.

Integrative Betreuung von SchülerInnen mit Hörminderung

Die SchülerInnen mit Hörminderung werden von SL Marianne Holzer (ZIS Gröbming) speziell unterstützt und gefördert.

Vorrangiges Ziel dieser Beratungstätigkeit ist die bestmögliche Integration von SchülerInnen mit Hörminderung durch,

  • die Schaffung guter raumakustischer Bedingungen,
  • die Festlegung des idealen Sitzplatzes in der Klasse,
  • die individuelle Förderung in Einzelsituationen zur Verbesserung der Sprachwahrnehmung, der Begriffsbildung sowie des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks,
  • regelmäßige Gespräche mit KlassenlehrerInnen, Eltern sowie Mitschülern.
  • SDC10917
  • SDC10919
  • SDC10921
  • SDC10925